about

 

“Song ist Chef“ - Clueso

Raphaels Spiel ist geprägt von erdigen, energiegeladenen, soliden  und dennoch lässigen Grooves. Mit seinem Focus auf Pocket und Sound gibt er dem Song immer genau das, was er in diesem Moment braucht.

 

 

BIO

Raphael Pfeiffer, geboren in 1991, begann seine Karriere an gleich zwei Musik-Unis: In Aschaffenburg und in Gießen. Dort unterrichteten ihn u.a. Dirk Brand, Patti Hecht, Timo Ickenroth, Anselm Wild, Jost Nickel, Benny Greb, Oli Rubow, Claus Hessler, Dirck Erchinger (...). Diese sollten von nun an seine Laufbahn prägen. Seit seinem 17. Lebensjahr tourte Raphael schon mit den verschiedensten Künstlern durch die Welt. Das führte ihn von den USA bis in den Libanon. Doch genauso fühlt er sich in Tonstudios zuhause und spielte bereits auf Produktionen von Moses Schneider (Beatsteaks, Dendemann, Seeed, Tocotronic, Kreator), Robert Schuller (Fury In The Slaughterhouse, Ramie Jaffee, Roland Kaiser), Michael Wagener (Metallica, Ozzy Osbourne, Alice Cooper) und vielen mehr. 

 

Ich bin mega dankbar und happy, dass ich diesen tollen Job mit so vielen tollen Künstlern zusammen machen darf, und freue mich auf das alles, was noch so kommt!“

 

 



listen



watch



contact

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.